Start Männliche Jugend C Souveräner Sieg

Souveräner Sieg

mjc

Mit einem souveränen Sieg startete die männliche C- Jugend des SV Fortuna Prenzlau in die Spielzeit 2014/15. Der Erfolg kam auf Grund einer geschlossenen Mannschaftsleistung zustande. Die Jungen setzten im Spiel das um, was sie im Training gelernt haben: eine solide Abwehrarbeit und im Angriff die herausgespielten Chancen nutzen.
Die Prenzlauer waren von Beginn an überlegen und immer in Führung. Zur Halbzeit führten sie schon deutlich mit 13:5.
Um die körperliche Anspannung auch in Hälfte zwei hoch zu halten, wurde in der Pause als Prämie ein Eis ausgehandelt, wenn es am Ende nur zehn oder weniger Gegentore geben würde.
Wie die Umsetzung dann auf dem Spielfeld erfolgte, überraschte selbst das Trainerduo. Nur zwei Gegentore in zweiten Spielabschnitt zeugten von einer sehr guten Abwehr.
Das im Angriff auch nicht mehr so viele Tore erzielten wurde, ist darauf zurückzuführen, dass die Jungen auf ungewohnten Positionen eingesetzt wurden und auch häufiger gewechselt wurde.

Am Ende gab es einen ungefährdeten 20:7 Erfolg.

Aufstellung: Lorenz Gerlich; Max Meilicke, Bruno Westphal, Max Schulz(1), Krispin Krüger(1), Hannes Thoese(3), Hannes Nawroth(4), Henrik Schulz(2), Tom Förster(7), Anton Vitense(2)

Thomas Klemm – Trainer