Start Männliche Jugend B mJB – Neuenhagener HC

mJB – Neuenhagener HC

TEILEN

Im Meisterschaftsspiel der Kreisunion empfingen die B-Jungen den Neuenhagener HC. Wie schon im letzten Spiel sahen sich die Fortunen einer körperlich überlegenen Mannschaft gegenüber. Zu Beginn erlebten die Zuschauer eine ausgeglichene Partie mit wenigen Toren, bis zur 15. Minute stand es 2:2. Dann konnte sich der Gast aus Neuenhagen absetzen und den Vorsprung bis auf vier Tore ausbauen. Beim 7:10 ging es in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte das gleiche Bild. Die Randberliner warfen 1 oder 2 Tore und dann antworteten die Prenzlauer mit gleicher Torfolge. So gelang es den Gastgebern nicht, den Rückstand zu verringern oder sogar zu egalisieren. Trotzdem ließen die Fortunen den Kopf nicht hängen und kämpften bis zum Ende weiter. Es blieb so bei einer ausgeglichenen 2. Hälfte und das Spiel endete mit einer 23:26-Niederlage.

Die Fehler im eigenen Spiel und gleich fünf vergebene Strafwürfe waren gegen diesen Gegner leider zu viel, um die Punkte in der Uckermark zu behalten

Fortuna: Lorenz Gerlich (TW), Henrik Schulz (2), Max Meilicke, Christoph Klemm (2), Hannes Nawroth (14), Anton Vitense, Hannes Thoese (1), Bruno Westphal, Tom Förster (4)

Fotos: Wolfgang Schulz