Start Männliche Jugend B mJB – HSV Bernauer Bären

mJB – HSV Bernauer Bären

TEILEN

Am Wochenende begann die Saison 2016/17 für die männliche B-Jugend des SV Fortuna Prenzlau. Wie schon in den letzten beiden Jahren, ging es im ersten Heimspiel gegen den HSV Bernauer Bären. Diese Spiele waren immer enge Partien.

Die Prenzlauer hatten den Vorteil, dass die Gäste mit einer sehr jungen Mannschaft anreisten, in der viele Jungen auch noch in der C-Jugend eingesetzt werden dürfen.

Fortuna ging 1:0 in Führung, im Gegenzug gab es das 1:1. Dieser Ausgleich war auch der einzige, der den Bernauern gelingen sollte. Die Prenzlauer bauten im Laufe der ersten Hälfte ihre Führung immer weiter aus. Zum Einen durch sehr aufmerksames Arbeiten in der Abwehr und zu Anderen durch das Nutzen eigener Chancen. Es muss aber auch angemerkt werden, dass einige sehr gute Chancen nicht verwertet wurden. Über 10:3, 16:9 hieß es zur Pause 19:11.

In der zweiten Hälfte war es ein ähnliches Spiel. Die Prenzlauer hatten das Spiel im Griff, vergaben aber auch wieder sehr gute Möglichkeiten, setzten sich am Ende aber mit 32:22 deutlich durch und konnten über ihren Sieg jubeln.

Alle Feldspieler zeichneten sich als Torschützen aus und Lorenz im Tor hatten seinen Anteil am Ergebnis.

Fortuna: Lorenz Gerlich (TW); Tom Förster (6), Henrik Schulz (3), Max Meilicke (1), Christoph Klemm (4), Hannes Nawroth (13), Anton Vitense (1), Hannes Thoese (2), Bruno Westphal (2)

 

Fotos: Wolfgang Schulz